Dorithricin – die Halsmedizin

Dorithricin

Bei Halsschmerzen ist schnelle Hilfe gefragt. Dank einer speziellen Kombination effektiver Wirkstoffe lindert Dorithricin schnell die Halsschmerzen, bekämpft Bakterien und Viren1 und bremst den Infekt, damit die Halsschmerzen nicht schlimmer werden. Gut zu wissen: Dorithricin ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich,
auch mit leckerem Waldbeergeschmack.

Dorithricin mit den 3 halsaktiven Wirkstoffen

Mit den 3 halsaktiven Wirkstoffen geht Dorithricin die Beschwerden genau dort an, wo sie entstehen. Der spezielle Wirkstoff zur Schmerzlinderung lindert die quälenden Halsschmerzen rasch, ohne dass ein unangenehmes, taubes Gefühl im Mund entsteht. Zusätzlich enthält Dorithricin zwei einzigartig kombinierte Wirkstoffe, die sich gegenseitig in ihrer Wirksamkeit unterstützen. Hierbei ist insbesondere die Natursubstanz Tyrothricin (Natursubstanz) zu nennen. Es handelt sich um ein Antiinfektivum, das für seine hervorragende antibakterielle Wirkung bekannt ist. Zudem besitzt es lokal immunstimulierende Wirkungen. Eine neue wissenschaftliche Studie hat zudem den antiviralen Effekt von Tyrothricin in Kombination mit den anderen Wirkstoffen von Dorithricin belegt.1 Dorithricin unterstützt so die körpereigene Abwehr im Kampf gegen die Erreger von Halsschmerzen.

Dorithricin:

  • Blockiert den Schmerz
  • Bekämpft Bakterien und Viren1
  • Bremst den Infekt

Dorithricin: Produkte im Überblick

Dorithricin Classic Dorithricin Halstabletten Classic
  • Angenehm erfrischender Minzgeschmack
  • Rasche Schmerzlinderung – ohne unangenehm taubes Gefühl
  • Optimal abgestimmte Wirkstoffkombination
  • Ideal auch für Kinder, sobald sie kontrolliert lutschen können
  • Zuckerfrei, frei von künstlichen Aromen
Dorithricin Waldbeere Dorithricin Halstabletten Waldbeere
  • Lecker fruchtiger Waldbeergeschmack
  • Ideal auch für Kinder, sobald sie kontrolliert lutschen können
  • Zuckerfrei
  • Rasche Schmerzlinderung – ohne unangenehm taubes Gefühl
  • Optimal abgestimmte Wirkstoffkombination
1 Schmidbauer, M., 2015: Dorithricin wirkt antiviral (in vitro). Pharm. Ztg., 160. Jahrgang, 38. Ausg.: Seite 48–52
zurück nach oben
Pflichttexte:
Dorithricin Halstabletten Classic / Dorithricin Halstabletten Waldbeere.
Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung bei Infektionen des Mund- und Rachenraumes mit Halsschmerzen und Schluckbeschwerden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KG, Kuhloweg 37, 58638 Iserlohn. Stand 08/13

Disclaimer:
© 2016 DVGE Deutscher Verlag für Gesundheit und Ernährung GmbH. Das Informationsangebot rund um die persönliche Gesundheit auf www.behandeln.de dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf behandeln.de zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss sowie unsere Hinweise zum Datenschutz.
Besuchen Sie behandeln.de auch auf Google+.