Was hilft gegen Halsschmerzen?

Was hilft gegen Halsschmerzen? Was tun gegen Halsschmerzen? Eine gezielte Behandlung ist jetzt wichtig.

Halsschmerzen treten meist im Rahmen von Atemwegsinfekten auf. Dann ist schnelle und zuverlässige Hilfe gefragt. Doch was hilft gegen Halsschmerzen? Und welche Maßnahmen sind hilfreich, um den Heilungsprozess zu unterstützen? Erfahren Sie hier Wissenswertes rund um die Behandlung von Halsschmerzen.

Halsschmerzen: Behandlung im Überblick

Bei Halsschmerzen zählt vor allem eines: Eine schnelle und gezielte Schmerzlinderung. Bewährte Mittel aus der Apotheke bieten zuverlässige Hilfe bei Halsschmerzen. In der Regel kommen Präparate zur örtlichen Anwendung zum Einsatz, z. B. Halstabletten mit schmerzlindernden bzw. lokal betäubenden Wirkstoffen. Einige ausgewählte Präparate enthalten zusätzlich auch Wirkstoffe, die die bakteriellen Erreger bekämpfen, sodass der Heilungsprozess unterstützt werden kann. Sinnvoll ist es, auf zuckerfreie Mittel gegen Halsschmerzen zurückzugreifen. Gut zu wissen: In den meisten Fällen ist ein Antibiotikum überflüssig.

Erfahren Sie mehr über bewährte Medikamente aus der Apotheke.

Wichtig: Ein Arztbesuch ist ratsam, wenn die Halsschmerzen sehr stark ausgeprägt sind oder nach zwei Tagen keine Besserung eintritt. Das Gleiche gilt, wenn weitere Symptome wie z. B. Hautausschlag, Fieber auftreten.

Was tun bei Halsschmerzen?
Weitere Maßnahmen

Einige allgemeine Maßnahmen können den Heilungsprozess unterstützen, so z. B.:

  • Viel trinken → hält die Schleimhäute sozusagen „von innen“ feucht
  • Bonbons (zuckerfrei) lutschen → das regt den Speichelfluss an
  • Wärme → unterstützt die Abwehrkräfte

Mehr Tipps gegen Halsschmerzen.

Das könnte Sie auch interessieren:
zurück nach oben
Pflichttexte:
Dorithricin Halstabletten Classic / Dorithricin Halstabletten Waldbeere.
Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung bei Infektionen des Mund- und Rachenraumes mit Halsschmerzen und Schluckbeschwerden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KG, Kuhloweg 37, 58638 Iserlohn. Stand 08/13

Disclaimer:
© 2016 DVGE Deutscher Verlag für Gesundheit und Ernährung GmbH. Das Informationsangebot rund um die persönliche Gesundheit auf www.behandeln.de dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf behandeln.de zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss sowie unsere Hinweise zum Datenschutz.
Besuchen Sie behandeln.de auch auf Google+.