Überblick

Halsschmerzen: Behandlung

Halsschmerzen treten besonders oft im Rahmen von Erkältungsinfekten auf. In der Regel lassen sich die Beschwerden durch eine gezielte Selbstbehandlung gut in den Griff bekommen. Doch was hilft gegen Halsschmerzen wirklich? Halstabletten, Sprays oder Lutschbonbons – erfahren Sie hier, was Sie rund um die Behandlung von Halsschmerzen wissen sollten und lesen Sie, mit welchen Maßnahmen Sie den Heilungsprozess unterstützen können.

Was hilft gegen Halsschmerzen?

Was hilft gegen Halsschmerzen?

Halsschmerzen sind unangenehm und können sehr lästig sein. Durch eine gezielte Schmerzlinderung lassen sich die Beschwerden meist gut unter Kontrolle bringen. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über die Behandlung.

Mehr erfahren
Medikamente aus der Apotheke

Medikamente aus der Apotheke

In der Apotheke sind bewährte Mittel gegen Halsschmerzen erhältlich. In der Regel reichen rezeptfreie Medikamente aus, um eine zuverlässige Linderung der Beschwerden zu erreichen. Erfahren Sie hier, was Sie dazu wissen sollten.

Mehr erfahren
Hausmittel gegen Halsschmerzen

Hausmittel gegen Halsschmerzen

Hausmittel können bei Halsschmerzen unterstützend eingesetzt werden, um die Beschwerden zu lindern und das Wohlbefinden zu verbessern. Bewährte „Geheimrezepte“ gegen Halsschmerzen finden Sie hier.

Mehr erfahren
Produktempfehlung

Dorithricin: Bekämpft Bakterien und Viren

Dorithricin:

Dorithricin Halstabletten lindern schnell und langanhaltend den Schmerz, wirken der Infektion entgegen und unterstützen zusätzlich das Immunsystem.

Dorithricin

  • Wirkt in wenigen Minuten1
  • Wirkt langanhaltend über Stunden1
  • Bekämpft Bakterien und Viren
Mehr Informationen

1 Placebokontrollierte Studie zum Nachweis der Wirksamkeit und Sicherheit von Dorithricin mit 312 Patienten, Palm et al., Int J Clin Pract. 2018; e13272